Abschlussarbeiten / Bachelor-Studiengang Informatik

Mit der Abschlussarbeit sollen Studierende nachweisen, dass sie ihre während des Studiums erworbenen Kenntnisse in einer praxisrelevanten Aufgabenstellung selbständig anwenden können.

Die Abschlussarbeit wird in der Regel außerhalb der Hochschule in einem Unternehmen erstellt. Wird dabei Software entwickelt, steht zusätzliche Bearbeitungszeit zur Verfügung.

Organisatorische Hinweise

Bitte sprechen Sie mich frühzeitig an, wenn ich Ihre Abschlussarbeit betreuen soll - mindestens 2 - 3 Monate vor Anmeldung Ihrer Arbeit. Legen Sie dabei auch einen Zeitplan vor. Beachten Sie bei Ihrer Planung die vorlesungsfreien Zeiten und die Semesterwechsel.

Sprechen Sie frühzeitig ein Unternehmen an und klären die Randbedingungen, vor allem die Aspekte Aufgabenstellung und Betreuung.

Klären Sie rechtzeitig, wer als zweiter Prüfer zur Verfügung steht.

Weitere organisatorische Hinweise erhalten Sie von mir bei den Vorbereitungsgesprächen, sobald ich entschieden habe, ob ich Ihre Arbeit betreue.

Vorbereitung

Ich empfehle, die Praxisphase vor der Bachelorarbeit zur Einarbeitung zu nutzen, d.h. Praxisphase und Bachelorarbeit sollten möglichst im selben Unternehmen durchgeführt werden.

Hinweise und Anleitungen zur Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten, dazu zählt auch die Bachelorarbeit, kann man verschiedenen Büchern und Online-Quellen entnehmen.

Meine Empfehlung:

  • Balzert et al., Wissenschaftliches Arbeiten, w3l-Verlag

Weitere Informationen:

Studienplan

Modulbeschreibung

  • siehe Studienplan, dort Eintrag "Bachelorarbeit / Abschlussarbeit" auswählen